Diango Hernández, cuban visual artist

Category: News

Artists against AIDS 2016 curated by Susanne Titz Kunstauktion der Deutschen AIDS-Stiftung in der Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland, Bonn

Dec. 6th 2016 at 7:00 pm Kunstauktion der Deutschen AIDS-Stiftung
in der Kunst- und Ausstellungshalle
der Bundesrepublik Deutschland, Bonn
Kuratorin Susanne Titz,
Museum Abteiberg Mönchengladbach
Auktionator Henrik Hanstein, Kunsthaus Lempertz, Köln
 Schirmherrin Hannelore Elsner 
online catalogue FELIX, 2016 Lithographie 100 × 69 cm Auflage: 60 unten rechts ...

Diango Hernández: Gestrandet im Schloss by Stefanie Stadel for K. West Magazine Mit 5.000 Zeichnungen im Gepäck verließ er einst seine kubanische Heimat und machte im Rheinland als Künstler Karriere. Im Museum Morsbroich installiert Diango Hernández jetzt über zwei Etagen eine Art karibisches Gesamtkunstwerk.

In dicken Pinselschwüngen ziehen sie sich an den Wänden entlang: Wellen über Wellen. Wie ein wohliges Wogen in freundlichen Farben, das den Gast von einem Raum in den nächsten begleitet...

Oben auf der Welle. Von Stefanie Stadel. DIE WELT Diango Hernándes kam vor über zehn Jahren mit 5000 Zeichnungen aus Kuba nach Düsseldorf. Ein entspannter Einzelkämpfer, der jetzt zum Star der Kunstszene wird

Die Ausstellung im Museum Morsbroich profitiert ganz besonders von Hernández' Stärke, beides zusammenzubringen: Zum einen kann man sich wohlfühlen, Gefallen finden am positiv besetzten Ambiente und an der Poesie der Requisiten, die der Künstler im Schloss ausbreitet...

Fidel Castros späte Rache. Von Thomas Kliemann. General Anzeiger Bonn, 19.05.2016 Leverkusen. Der kubanische Künstler Diango Hernández hat das gesamte Schloss Morsbroich in Leverkusen in einen „Theoretical Beach“ verwandelt. News Kultur und Medien Kultur in der Region NRW

Überhaupt sind in Hernández' Mega-Installation, die sich „Theoretical Beach“ nennt und unglaublich raffiniert die konzeptuellen Ebenen wechselt, immer mehrere Lesarten möglich. Wobei sich der Künstler einer klaren politischen Positionierung enthält...

Künstler Diango Hernández Rauschen von Volkes Meinung. Von Peter Backof. Deutschlandfunk, Freitag, 20.05.2016 Im Museum Morsbroich in Leverkusen ist ab Sonntag die erste große Einzelausstellung des in Kuba geborenen Künstlers Diango Hernández in Deutschland zu sehen. Eine Ausstellung, die praktisch aus Sand, Muscheln und Wellenformen in heiteren Pastelltönen gebaut und gemalt ist. Und "Theoretical Beach" – theoretischer Strand heißt.

Humor also. Wenn man aus dem theoretischen Strand in Morsbroich wieder herauskommt, läuft man über den Schlosshof auf die Rückseite des Titeltransparents der Schau zu. Dort steht: Venceremos! Wir werden siegen! Als letzter Abgesang auf die Kampfrhetorik von früher...